Business English Compact

 

Deutschland ist in hohem Maße in den Weltmarkt integriert. Dies führt zu hohen Qualifikationsanforderungen bei den Beschäftigten. Verfolgt man die Stellenanzeigen, so werden immer häufiger einschlägige Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere Englisch, vorausgesetzt.

Der Fremdsprachenlehrgang Business English Compact bietet die Möglichkeit im Anschluss den internationalen Abschluss LCCI zu erwerben und erfolgt in Teilzeit (Montag bis Freitag 08:30 Uhr - 12:00 Uhr). Die in dem Kurs erworbenen Sprachkenntnisse ermöglichen nicht nur den erfolgreichen Abschluss der jeweiligen Prüfungen, sondern sind zugleich unmittelbar beruflich einsetzbar. 

Moderner Fremdsprachenunterricht bedeutet heute weniger, Vokabeln und Grammatik zu pauken - sondern vielmehr "Learning by doing" und die Freude an der Kommunikation stehen im Vordergrund um die Sprache zu erlernen und zu festigen.

Es werden zwei Module (Basis- und Aufbaumodul) mit jeweils 80 Unterrichtseinheiten angeboten.

Kursberatung und -information:
Dienstag 14:00 Uhr - 16:00 Uhr